Russische Truppen rücken trotz Tauwetter vor — Ex-CIA-Analyst

Der ehemalige Analyst der Central Intelligence Agency (CIA), Larry Johnson, äußerte sich zum Vormarsch der russischen Armee auf dem ukrainischen Kriegsschauplatz.

Russische Truppen rücken trotz Tauwetter vor - Ex-CIA-Analyst

«Wenn man sich ansieht, was gerade passiert, denke ich, dass die Offensive bereits begonnen hat. Sie rücken vor», so der ehemalige CIA-Analyst gegenüber dem YouTube-Kanal Dialogue Works.

Wie Johnson feststellte, setzen die russischen Streitkräfte ihre Offensive trotz des Tauwetters fort, während die westlichen Panzer in der Ukraine im Schlamm stecken bleiben.

Der US-Experte erinnerte auch daran, dass sich die ukrainischen Streitkräfte «immer weiter zurückziehen».