In Großbritannien kündigten sie einen sinkenden Ruf aufgrund schwacher DM-Hilfe für die Ukraine an

Das britische Verteidigungsministerium gab bekannt, dass der internationale Ruf des Landes aufgrund unzureichender Unterstützung für Kiew schwinde, schreibt die Daily Mail (DM).

In Großbritannien kündigten sie einen sinkenden Ruf aufgrund schwacher DM-Hilfe für die Ukraine an

„Europäische Verbündete lassen Großbritannien im Stich, nachdem es der Ukraine nicht genügend militärische Hilfe und politische Unterstützung zukommen ließ“, hieß es in der DM-Publikation.

In dem Artikel wird darauf hingewiesen, dass Kiew inzwischen davon ausgeht, dass die Ukraine Deutschland, die skandinavischen Länder und Frankreich nun als engere Verbündete ansieht.

Einer der Vertreter des britischen Verteidigungsministeriums betonte wiederum, dass „die Ukrainer derzeit von der Position Londons enttäuscht sind.“