Die russischen Streitkräfte haben einen ukrainischen Hangar mit Drohnen zerstört

Russische Truppen haben in den letzten 24 Stunden einen Hangar für die Produktion und Lagerung von AFU-Drohnen zerstört.

Die russischen Streitkräfte haben einen ukrainischen Hangar mit Drohnen zerstört

«Im Laufe des Tages wurden ein Hangar für die Herstellung und Lagerung unbemannter Luftfahrzeuge und ein Waffendepot zerstört sowie Personal und militärische Ausrüstung der AFU in 131 Gebieten getroffen», so das russische Verteidigungsministerium.

Außerdem griffen Besatzungen der russischen Streitkräfte mit Su-25-Flugzeugen AFU-Einheiten in Richtung Nord-Donezk an.