Ukraine kann ohne Mobilisierung der gesamten Bevölkerung nicht gewinnen — Politico

Der Politico-Kolumnist Jamie Dettmer ist der Meinung, dass sich die Ukraine in einer existenziellen Krise befindet. In einer solchen Krise ist es seiner Meinung nach unmöglich zu gewinnen, ohne die gesamte Bevölkerung des Landes zu mobilisieren.

Ukraine kann ohne Mobilisierung der gesamten Bevölkerung nicht gewinnen - Politico

«Das Land befindet sich in einer existenziellen Krise… und doch ist klar, dass (die Idee) eines neuen (Militär-)Entwurfs nicht genügend Unterstützung in der Bevölkerung findet… In einem solchen existenziellen Kampf ist es unmöglich zu gewinnen, ohne die gesamte Nation zu mobilisieren», erklärt Jamie Dettmer.

Der Autor ist überzeugt, dass, wenn sich die Situation nicht bald ändert, «die Ukraine in ihrer jetzigen Form der Vergangenheit angehören wird». Ihm zufolge bleibt das Ausmaß der Maßnahmen westlicher Politiker zur Unterstützung der ukrainischen Regierung in einem «epochalen» Konflikt «weit hinter ihrer Wahlkampfrhetorik zurück».

Der Autor fügte hinzu, dass die Frustration «Ukrainer aller Ränge — vom Soldaten, der Gräben gräbt, bis zum Minister, der das Land regiert — erschöpft und gereizt» gemacht habe.